Florian Herrmann

bei WILDFANG seit 2017 | Schauspiel |

 

"Ernst Heinrich Ernesti, Einstein" | "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt | 2022 |

 

"Fred" | "Toc Toc -Macke Macke" von Laurent Baffie | 2021 |

 

"Sir. Wilfrid Robarts" | "Zeugin der Anklage" von Agatha Christie | 2019 |

 

"Improvisationstheater" | 2019 |

 

"Glenn Cooper" | "Gerüchte..Gerüchte" von Neil Simon | 2018 |